Zeit bis zum nächsten Event
_

===> FEF via Paypal unterstützen <===      |      ===> FEF mit Einkauf bei Amazon unterstützen <===      | Startseite | Impressum | Login |

Termine-Archiv - Detailansicht:

Startdatum/Uhrzeit: Sonntag, 16.01.2022 11:00 Uhr      (TT.MM.JJJJ)
Endedatum/Uhrzeit: Sonntag, 16.01.2022 19:00 Uhr
Eingestellt von: frauemsig
  
Ort: Georgensgmünd
Kategorie:Keine Auswahl getroffen
Überschrift: Into Africa
  
Beschreibung: Für meine erste Wanderung im neuen Jahr möchte ich euch nach Georgensgmünd einladen.
Wir starten um 11.03 Uhr am Bahnhof in Georgensgmünd.
Wir laufen am Gmünder Skulpturen-und Planetenweg entlang, entdecken den Ursprung der Rednitz beim Zusammenfluss von Schwäbischer und Fränkischer Rezat und kommen dann zur wunderschönen Skulpturen-Galerie Into Africa.
Hier sind Kunststücke aus Zimbawe im Freien ausgestellt, die wir anschauen wollen, also warm anziehen, damit das Schlendern Spaß macht.
Danach treffen wir auf die historischen Steinbrüche von Wernsbach.
Es gibt leider keine Einkehr unterwegs.
Nach ca. 10 Kilometern, gegen 14.00 Uhr machen wir eine längere Pause mit überdachter Sitzgelegenheit im Freien.
Ein Kilometer an der Straße entlang ist leider unvermeidbar, bevor es durch den Wald zurück nach Georgensgmünd geht.
Dort habe ich im Landgasthof Eichhorn coronakonform mehrere Tische für kleinere Gruppen reserviert, siehe Link 2.
Nach einem gemütlichen frühen Abendessen erreichen wir kurz vor 19 Uhr wieder den Bahnhof in Georgensgmünd.
Gesamtstrecke der Wanderung sind 15 Kilometer, kaum Steigungen, wir laufen überwiegend auf gut ausgebauten Forstwegen, siehe Link 1
Ich freue mich auf eine kunstvolle Sonntagswanderung mit euch.
Uta
  
Link zum Thema: http://www.komoot.de/tour/550259009?ref=wtd
http://www.landgasthof-eichhorn.de/


Anmeldeliste:

Aufgelistet werden alle Mitglieder, die sich zum Termin über die Webseite angemeldet hatten.

Die Anmeldeliste wird nur angezeigt, wenn Du eingeloggt bist.      Login


Kommentare zum Termin / Event:

Bisher sind leider keine Kommentare zu diesem Treffen/Event Erfasst worden.

Als angemeldetes und eingeloggtes Mitglied könntest Du selbst einen Beitrag verfassen oder eigene Kommentare ändern!